• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Über unsKontaktImpressumDatenschutzSitemapJobs
Home Werkzeuge & Geräte Anwendungstechnik Rationell beschichten #1

Rationell beschichten #1

Beitragsseiten
Rationell beschichten #1
Einfache Handhabung
Lacke und Lasuren
Alle Seiten


Teil 1: Mit der XVLP-Technologie steht eine nebelarme und wirtschaftliche Alternative zu Pinsel und Rolle zur Verfügung.

Die Abkürzung HVLP steht für „High Volume Low Pressure“ und ist ein Spritzverfahren, das sich durch ein hohes Luftvolumen bei geringem Druck auszeichnet. Diese Technologie hat der Hersteller Wagner zum sogenannten XVLP – „Extra Volume Low Pressure“ weiterentwickelt und durch ein extra hohes Luftvolumen die Vorteile von HVLP noch ausgeweitet. XVLP ist ein ideales Spritzverfahren für kleinere Renovierungsprojekte bis zu 50 Quadratmetern und für Ausbesserungsarbeiten. Es vereint die positiven Eigenschaften des Niederdrucks mit denen eines Hochdruckspritzverfahrens, d. h. geringer Farbnebel und eine feine Zerstäubung bedingen einen geringen Materialverlust, ein feines Spritzbild sowie ein umweltfreundlichen Spritzvorgang.

Dabei wird im Turbogebläse Zerstäuberluft erzeugt, die über einen Luftschlauch in den Farbbehälter der Spritzpistole fließt und dort Druck aufbaut. Hierdurch wird der Beschichtungsstoff über das Steigrohr zur Düse gefördert und mit der restlichen Luft zerstäubt, sodass der Druck beim Verlassen der Luftdüse erheblich reduziert wird. Daraus ergibt sich eine feine Zerstäubung für höchste Lackieransprüche und durch den geringen Druck werden der Farbnebelrückprall und ein Abströmen der Materialpartikel erheblich reduziert. Dies ermöglicht eine Materialeinsparung von bis zu 30 Prozent.


So funktioniert das XVLP-Spritzverfahren.


 

Ihre Meinung

Untergrundprüfung: Verwenden Sie einen Analysekoffer?
 

Produkt des Monats

Nachhaltig, emissionsarm, vielseitig: Die neue Bodenbeschichtung StoCryl BF 700 von StoCretec.

Weitere Informationen
DateiBeschreibungQuelleDateigröße
Diese Datei herunterladen (Malerblatt Produkt des Monats Januar 2019.pdf)Malerblatt Produkt des Monats Januar 2019.pdfProdukt des MonatsMalerblatt 1/2019734 Kb

Weiterlesen...

Premiumpartner

Caparol Logo



Partner



CD-Color Flex

Paul Jaeger
Jansen

Newsletter

Der Malerblatt-Newsletter informiert Sie wöchentlich und kostenlos über Aktuelles aus der Branche.
Jetzt anmelden


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr anzeigen.

EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk