• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Über unsKontaktImpressumDatenschutzSitemapJobs
Home Tapeten & Wandbeläge Anwendungstechnik Objektkleister - Schönes Projekt

Objektkleister - Schönes Projekt

Beitragsseiten
Objektkleister
Schönes Projekt
Tapezierarbeiten
Diashow
Alle Seiten

Schönes Projekt

Ende des vergangenen Jahres erhielt Hermann Christ den Auftrag für die Malerarbeiten in einer neuen Seniorenwohnanlage der „Seniorendienste Bad Wimpfen“ in Offenau (Landkreis Heilbronn). Keine 200 Meter vom Neckar entfernt entstanden hier zwei Gebäude – ein Haus mit zwölf betreuten Seniorenwohnungen und eins mit 36 Pflege- und drei Kurzzeitpflegeplätzen. Getreu dem Motto „So viel Selbstständigkeit wie möglich, so viel Hilfe wie nötig“ erfolgte die Bauausführung nach den neuesten Erkenntnissen für seniorengerechtes Bauen – und das idyllisch gelegen unweit des Neckars. Hermann Christ sprach mit Winfried Wolf, Bezirksleiter Bautechnik Deutschland der Henkel AG & Co. KGaA, über die Wahl des richtigen Kleisters. „Der Objektkleister bietet sich hier an“, so Winfried Wolf, „da er sich sehr gut für Neuputzflächen eignet und dank des wasserarmen Ansatzverhältnisses 1:11 eine gute Anfangshaftung sowie generell gute Klebkraft aber auch leichte Korrigierbarkeit bietet.“ Die große Verkaufseinheit von neun Kilogramm (6 x 1,5 kg) sorgt zudem für ein sehr ausgeglichenes Preis-Leistungs-Verhältnis zwischen 15 und 20 Cent je Quadratmeter. „Okay, schauen wir mal, was der kann“, sagte Hermann Christ daraufhin und entschied sich, den Objektkleister zu testen. Für ihn war es das erste Objekt, das er damit realisierte. Mit vier Leuten hatte er zehn Wochen lang gut zu tun. Die Stöße der Fertigbetondecken mussten gespachtelt, die verputzen Außenwände und Gipsdielenwände innen ebenfalls vorbereitet werden. Um die Saugfähigkeit zu reduzieren und die Feuchtigkeitsaufnahme zu regulieren, wurde mit dem Metylan Objektkleister im Ansatz 1:20 vorgekleistert – so wie es das BFS-Merkblatt Nr. 16 (Technische Richtlinien für Tapezier- und Klebearbeiten) und die Vorgabe für Tapezierarbeiten auf Gips-putzen der Mörtelgruppe P IV (seit Februar 2002) verlangen.



 

Ihre Meinung

Untergrundprüfung: Verwenden Sie einen Analysekoffer?
 

Produkt des Monats

Nachhaltig, emissionsarm, vielseitig: Die neue Bodenbeschichtung StoCryl BF 700 von StoCretec.

Weitere Informationen
DateiBeschreibungQuelleDateigröße
Diese Datei herunterladen (Malerblatt Produkt des Monats Januar 2019.pdf)Malerblatt Produkt des Monats Januar 2019.pdfProdukt des MonatsMalerblatt 1/2019734 Kb

Weiterlesen...

Premiumpartner

Caparol Logo



Partner



CD-Color Flex

Paul Jaeger
Jansen

Newsletter

Der Malerblatt-Newsletter informiert Sie wöchentlich und kostenlos über Aktuelles aus der Branche.
Jetzt anmelden


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr anzeigen.

EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk