• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Über unsKontaktImpressumDatenschutzSitemapJobs
Home Software Anwenderberichte Anwenderbericht Moser

Anwenderbericht Moser

Beitragsseiten
Anwenderbericht Moser
Software passt sich an
Arbeitsersparnis
Zeitleiste
Schlussrechnung
GAEB
Projektakte
Alle Seiten


Handwerksunternehmen müssen angesichts von Digitalisierung und Fachkräftemangel viele Prozesse neu denken.

Passende Softwarelösungen leisten dabei maßgebliche Hilfe, wie das Beispiel des Malerbetriebs Guder aus Hoya zeigt.

Maler-Lehre, BWL-Studium, Arbeit im Großhandel: Jan-Ole Guder ist bereits ein wenig herumgekommen in seinem Leben. Seit dreieinhalb Jahren ist er an Bord des väterlichen Betriebs. Reicher an Eindrücken, Erfahrungen und vor allem an Wissen. „Heute müssen Handwerksbetriebe für Kunden und Mitarbeiter attraktiv sein“, erklärt der 29 Jahre alte Junior.

Attraktivität fängt in der gelungenen Außendarstellung an, für die der Eintrag im Telefonbuch schon lange nicht mehr ausreicht. Die Zeiten von Kostenvoranschlägen aus dem Kopf, die dann von der Schreibkraft mit der Schreibmaschine abgetippt werden, da ist sich Guder sicher, sind vorbei. Heute können potenzielle Azubis sich bei Facebook schlau machen, welcher Wind im Malerbetrieb Guder weht und die Kunden Nachrichten per Whatsapp schicken.

Das ist – im positiven Sinn – nur die Spitze des Eisbergs. Die Prozesse innerhalb des Betriebs digitalisiert Guder schrittweise. So ist die Schreibmaschine schon lange verschwunden, Computer und die entsprechende Software gehören seit den 90ern fest zum Inventar. „Ich habe mir damals zunächst einen Überblick verschafft“, erinnert sich Guder an seine ersten Tage im väterlichen Unternehmen. „Als ich Software mit den klassischen DOS-Funktionen gefunden habe, habe ich gedacht, ok, da müssen wir mal was machen.“ Mit dem in die Jahre gekommenen Warenwirtschaftsprogramm konnten letztlich nur Aufträge und Rechnungen erfasst werden – Digitalisierung geht anders.

Jan-Ole Guder



 

Ihre Meinung

Untergrundprüfung: Verwenden Sie einen Analysekoffer?
 

Produkt des Monats

Nachhaltig, emissionsarm, vielseitig: Die neue Bodenbeschichtung StoCryl BF 700 von StoCretec.

Weitere Informationen
DateiBeschreibungQuelleDateigröße
Diese Datei herunterladen (Malerblatt Produkt des Monats Januar 2019.pdf)Malerblatt Produkt des Monats Januar 2019.pdfProdukt des MonatsMalerblatt 1/2019734 Kb

Weiterlesen...

Premiumpartner

Caparol Logo



Partner



CD-Color Flex

Paul Jaeger
Jansen

Newsletter

Der Malerblatt-Newsletter informiert Sie wöchentlich und kostenlos über Aktuelles aus der Branche.
Jetzt anmelden


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr anzeigen.

EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk