• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Über unsKontaktImpressumDatenschutzSitemapJobs
Home Software Anwenderberichte Software bei ARTA

Software bei ARTA

Beitragsseiten
Software bei ARTA
Transparenz
Echtzeit
Alle Seiten

Branchensoftware von Moser lässt den Kooperationspartnern von ARTA Zeit fürs Wesentliche.

Endlich wieder Meister sein. Das hört Björn Foetsch, Prokurist von ARTA oft von seinen neuen Kooperationspartnern. Denn die Ludwigsburger Management-Zentrale hält ihren Partnern den Rücken frei. Und die können sich wieder auf ihr eigentliches Geschäft konzentrieren: die Kunden- und Baustellenbetreuung sowie die Mitarbeiterführung. Unverzichtbar dazu ist eine leistungsstarke Software. Dazu setzen die IT-Spezialisten von ARTA die Handwerker- und Mittelstandsoftware MOS'aik aus dem Hause Moser, Würselen, ein.
Der Name ARTA steht für den Qualitätsverbund dynamischer Handwerksbetriebe und hat sich in zahlreichen Regionen etabliert. ARTA macht seine Kooperationspartner mit einer gezielten Unterstützung aus der Ludwigsburger Kooperations-Zentrale erfolgreich, indem sich die Inhaber ganz auf ihre Hauptaufgaben konzentrieren können. Dazu können die Handwerksbetriebe auf differenzierte Module zugreifen, die ein weites Spektrum abdecken: Von Aktivitäten zur Kundengewinnung und -bindung über Aus- und Weiterbildungs-Maßnahmen für die Mitarbeiter, Verfahren der Baustellenoptimierung, dem gemeinsamen Einkauf bis hin zu Formularvorlagen und einer integrierten EDV-Anbindung. Gerade eine funktionierende EDV-Lösung mit einem aussagefähigen Reporting ist für den betrieblichen Erfolg entscheidend. Mit MOS'aik hat ARTA hierfür seine optimale Lösung gefunden. Die Handwerker- und Mittelstandsoftware ist eine sogenannte ERP-Software und bildet die individuellen betrieblichen Strukturen ab. „Ein effizientes Baustellenmanagement auf der Basis unserer ausgefeilten ARTA Organisationsstruktur ist neben Marketing und Weiterbildung für unsere Betriebe ein Schlüssel zum Erfolg. MOS'aik erfüllt all unsere Anforderungen und ist flexibel einsetzbar, insbesondere, da die Betriebsgrößen unserer Kooperationspartner in der Regel zwischen 10 und 80 Mitarbeiter liegen können“, berichtet Björn Foetsch. „Wir holen die Betriebe dort ab, wo sie stehen“, erläutert Christoph Frangen, IT-Leiter im Hause ARTA. „Mit MOS'aik kennen wir keine Schnittstellenprobleme, Datenbestände aus vorhandenen Systemen können übernommen werden, Formulare können wir auf die individuellen Bedürfnisse anpassen. Im ersten Jahr, einem Rumpfjahr, bereiten wir die EDV-Lösungen für unsere neuen Partner vor und im Folgejahr, dem ersten vollen Geschäftsjahr, arbeitet er mit der vorbereiteten EDV-Lösung und dem ganzen Know-how des Qualitätsverbundes für ein effizientes Baustellen-Management.“



 

Ihre Meinung

Untergrundprüfung: Verwenden Sie einen Analysekoffer?
 

Produkt des Monats

Nachhaltig, emissionsarm, vielseitig: Die neue Bodenbeschichtung StoCryl BF 700 von StoCretec.

Weitere Informationen
DateiBeschreibungQuelleDateigröße
Diese Datei herunterladen (Malerblatt Produkt des Monats Januar 2019.pdf)Malerblatt Produkt des Monats Januar 2019.pdfProdukt des MonatsMalerblatt 1/2019734 Kb

Weiterlesen...

Premiumpartner

Caparol Logo



Partner



CD-Color Flex

Paul Jaeger
Jansen

Newsletter

Der Malerblatt-Newsletter informiert Sie wöchentlich und kostenlos über Aktuelles aus der Branche.
Jetzt anmelden


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr anzeigen.

EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk