• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Über unsKontaktImpressumDatenschutzSitemapJobs

Hagelsicheres WDVS

Beitragsseiten
Hagelsicheres WDVS
Hightech gegen Hagel
Alle Seiten

Der Einschlag von Hagelkörnern kann gravierende Schäden verursachen. Eine Hagel-Simulation bringt Erkenntnisse.

Wenn es hagelt, bietet ein Haus seinen Bewohnern Schutz. Doch wer schützt das Haus? Der Einschlag von Hagelkörnern kann gravierende Schäden hinterlassen – gerade an der Fassade. Den Ernstfall simuliert Caparol auf der BAU 2015: Mit einer Hagelschussmaschine werden Eiskugeln auf bis zu 100 Kilometer pro Stunde beschleunigt und auf Fassadendämmungen gefeuert. Wo der Aufprall konventionelle Produkte zerstört, bieten carbonverstärkte Oberflächen höchste Sicherheit.

Für die Demonstration arbeitet Caparol mit dem österreichischen Institut für Brandschutztechnik und Sicherheitsforschung (IBS) zusammen. Die Experten aus Linz prüfen und zertifizieren Bauteile beispielsweise auf die Widerstandsfähigkeit bei Hagel. Dafür hat das IBS eine eigene Maschine entwickelt: Für den Testaufbau in München schießt sie Eiskugeln mit einem Durchmesser von 40 Millimetern ab, die ungebremst auf ein Hindernis treffen. Die mit Druckluft betriebene Vorrichtung beschleunigt die Kugeln auf eine Geschwindigkeit von bis zu 100 km/h, mit der sie im 45-Grad-Winkel in ihrem Ziel einschlagen. So stellen die Tester vom 19. bis zum 24. Januar 2015 realistisch die Belastungen nach, denen ein Haus bei einem echten Hagelschauer ausgesetzt ist.

Simuliert den Einschlag von Hagel auf Hausfassaden: Die Hagelschussmaschine des IBS aus Linz.


 

Ihre Meinung

Fachmesse FAF 2019 - Was ist für Sie das Wichtigste?
 

Produkt des Monats


Mit der neuen Generation der „Profi XXL“ führt Südwest jetzt eine nochmals verbesserte Premium-Innenfarbe in den Markt ein.


Weiterlesen...

Premiumpartner

Caparol Logo



Partner



CD-Color Flex

Paul Jaeger
Jansen


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr anzeigen.

EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk