• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Über unsKontaktImpressumDatenschutzSitemapJobs
Home Lacksysteme & Lasuren Grundlagen Holz 5 : Aussenbeanspruchung

Holz 5 : Aussenbeanspruchung

Beitragsseiten
Holz 5 : Aussenbeanspruchung
Holzfasern ziehen Feuchtigkeit
Alle Seiten

Holz in der freien Natur benötigt keinen Holzschutz. Es verfault im natürlichen Kreislauf und gibt Nährstoffe ab.

Bei Holz als Werkstoff wollen wir jedoch diesen Verfall vermeiden. Daher muss für Schutz vor Witterung und anderen Holz schädigenden Einflüssen gesorgt sein. Holzschutz ist besonders wichtig, wenn es auf die kalte, nasse Jahreszeit zugeht.
Die UV-Strahlen der Sonne und Feuchtigkeit schädigen ungeschütztes Holz. Die Sonneneinstrahlung verwandelt den Holzzellstoff Lignin in wasserlösliche Stoffe, die wiederum der Regen auswäscht. Resultat: Das Holz wird zuerst braun, später vergraut es und wird faserig. Eine angegriffene Holzoberfläche schafft die Lebensgrundlage für Mikroorganismen wie Bläue. Sie verfärbt das helle Holz dunkel und zerstört den Anstrichfilm. Dies beeinträchtigt zwar nicht die Festigkeit des Holzes – die Zellwände bleiben intakt – macht es jedoch saugfähiger und bereitet so den Nährboden für Fäulnisbildung. Dieser Prozess gefährdet die Statik des Holzes, denn er macht das Material weich und brüchig.

 


Umwelt- und Wetterbeanspruchung des Holzes.

 



 

Ihre Meinung

Untergrundprüfung: Verwenden Sie einen Analysekoffer?
 

Produkt des Monats

Nachhaltig, emissionsarm, vielseitig: Die neue Bodenbeschichtung StoCryl BF 700 von StoCretec.

Weitere Informationen
DateiBeschreibungQuelleDateigröße
Diese Datei herunterladen (Malerblatt Produkt des Monats Januar 2019.pdf)Malerblatt Produkt des Monats Januar 2019.pdfProdukt des MonatsMalerblatt 1/2019734 Kb

Weiterlesen...

Premiumpartner

Caparol Logo



Partner



CD-Color Flex

Paul Jaeger
Jansen

Newsletter

Der Malerblatt-Newsletter informiert Sie wöchentlich und kostenlos über Aktuelles aus der Branche.
Jetzt anmelden


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr anzeigen.

EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk