• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Über unsKontaktImpressumDatenschutzSitemapJobs
Home Innenfarben Referenzen Kurhaushotel, Bad Salzhausen - Charakter blieb erhalten

Kurhaushotel, Bad Salzhausen - Charakter blieb erhalten

Beitragsseiten
Kurhaushotel, Bad Salzhausen
Charakter blieb erhalten
Verbindendes Element
Bautafel
Alle Seiten


Charakter blieb erhalten

In der Diplom-Ingenieurin und Interior-Designerin Stefanie Lehmann und in Malermeister Hans Wiesner, dem Geschäftsführer der Georg Mayer Baudekoration, fand er zwei Spezialisten, die seine Vorstellungen innerhalb eines Vierteljahres in die Tat umsetzten – und das bei laufendem Betrieb und Beteiligung der Denkmalpflege. Der klassizistische Charakter der Räume blieb erhalten, Stilelemente wurden neuzeitlich interpretiert.

Der neue Eigentümer wünschte ein klares, schlüssiges Farbkonzept. Das Hotel sollte modern, dezent und einladend wirken. Bei der Farbgestaltung ließ sich Lehmann vom Granitboden in der Eingangshalle inspirieren. Um diesen Mittelpunkt herum entwickelte sie die neue Raumatmosphäre. Den warmen Kontrast zum kühlen Naturstein bildet ein weicher, brombeerfarbener Teppich, zugleich ein haptisches Erlebnis beim Betreten. Helles und kräftiges Braun und eine dominante Brombeerfarbe ziehen sich wie ein roter Faden durch das Sanierungskonzept. Auch die von der Interior-Designerin für jeden Raum individuell entworfenen Möbel und die von ihr ausgesuchten Stoffe folgen dieser Vorgabe.

Jetzt stehen im Eingangsbereich schwere braune Ledermöbel den gleichfarbenen Vitrinenschränken gegenüber. Eine mit Flaschen gefüllte Vitrine erlaubt indirekte Einblicke in die Bar und soll auf den abendlichen Chill-Treffpunkt neugierig machen. Wenn das Licht durch die cognacfarbigen Getränke schimmert, entstehen spannende Reflexe. Neben dem lilaroten Teppich sind die goldenen Säulen (Caparol Metallocryl im Farbton 3D Palazzo 160) stilgebend. Aus diesen Details ergibt sich der Gesamteindruck: edel, gediegen, großzügig. In der Bar, einem fensterreichen hohen Raum, dominieren dunkle, mit Messing kombinierte Hölzer. Kostbar wirkt die goldfarbene, von Kristalllüstern angestrahlte Decke. Das Farbthema Gold wird noch einmal von den halbmondförmigen Wandleuchten aufgegriffen. Der aus Foyer und Restaurant bereits vertraute rotlila Brombeerton findet sich in den samtenen Stuhlbezügen wieder.


Kronleuchter und eine lange Fensterfront mit Blick auf den Kurpark machen den besonderen Charme der Hotelbar aus.



 
Home Innenfarben Referenzen Kurhaushotel, Bad Salzhausen - Charakter blieb erhalten

Ihre Meinung

Untergrundprüfung: Verwenden Sie einen Analysekoffer?
 

Produkt des Monats

Nachhaltig, emissionsarm, vielseitig: Die neue Bodenbeschichtung StoCryl BF 700 von StoCretec.

Weitere Informationen
DateiBeschreibungQuelleDateigröße
Diese Datei herunterladen (Malerblatt Produkt des Monats Januar 2019.pdf)Malerblatt Produkt des Monats Januar 2019.pdfProdukt des MonatsMalerblatt 1/2019734 Kb

Weiterlesen...

Premiumpartner

Caparol Logo



Partner



CD-Color Flex

Paul Jaeger
Jansen

Newsletter

Der Malerblatt-Newsletter informiert Sie wöchentlich und kostenlos über Aktuelles aus der Branche.
Jetzt anmelden


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr anzeigen.

EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk