• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Über unsKontaktImpressumDatenschutzSitemapJobs

Herstellprozess

Mit steigender Weltbevölkerung und steigenden Lebensstandards werden unsere begrenzten Ressourcen immer kostbarer. Es ist deshalb vernünftig und zukunftsweisend, den Einsatz von fossilen Rohstoffen wie Erdöl und Erdgas in unseren Produkten zu reduzieren. Bei CapaGeo Produkten werden schrittweise fossile Rohstoffe durch nachwachsende Rohstoffe ersetzt.

Kostbare Ressourcen schonen Nachhaltigkeit ist zu einem Schlüsselwort unserer Zeit geworden. Doch so vielschichtig die Inhalte sind, die damit verbunden werden, so schwierig ist es, zu konkreten Lösungen zu gelangen. In einem kontinuierlichen Entwicklungsprozess baut Caparol den Einsatz nachwachsender Rohstoffe ohne Qualitätseinbußen aus, um kostbare und begrenzte Ressourcen zu schonen. Grundsätzlich ist es vernünftig, den Einsatz von endlichen, fossilen Rohstoffen wie Erdöl und Erdgas zu reduzieren.


Das CapaGeo Massenbilanz-Verfahren

Zusätzlich zu dem direkten Einsatz nachwachsender Rohstoffe im Herstellprozess bei Caparol gibt es jetzt bei den CapaGeo Innenfarben den neuen Weg des Massenbilanz-Verfahrens. Dabei wird Biomasse anstelle fossiler Ressourcen schon am Anfang der Wertschöpfungskette als Rohstoff für Bindemittel eingesetzt. Diese Biomasse wird dann quantitativ den CapaGeo Innenfarben zugeordnet. Die Massenbilanz ist ausgeglichen. Dieses Verfahren hat den großen Vorteil, erneuerbare Rohstoffe im bestehenden und sehr effizienten Produktionsverbund zu nutzen. Das ist energieeffizient und bezahlbar. Dank intensiver Entwicklungsarbeit bedeutet dies für die CapaGeo Innenfarben: Bei der Herstellung des Bindemittels werden die erforderlichen Rohstoffe zu 100 Prozent durch nachwachsende Rohstoffe ersetzt (Massenbilanz-Verfahren). Wer also ein massenbilanziertes CapaGeo Produkt kauft, sorgt aktiv dafür, dass Caparol entsprechende Mengen fossile durch erneuerbare Rohstoffe austauscht. Das Massenbilanz-Verfahren ist mit dem TÜV SÜD entwickelt worden und für die entsprechenden Produktionsstandorte zertifiziert.


 

Ihre Meinung

Untergrundprüfung: Verwenden Sie einen Analysekoffer?
 

Produkt des Monats

Nachhaltig, emissionsarm, vielseitig: Die neue Bodenbeschichtung StoCryl BF 700 von StoCretec.

Weitere Informationen
DateiBeschreibungQuelleDateigröße
Diese Datei herunterladen (Malerblatt Produkt des Monats Januar 2019.pdf)Malerblatt Produkt des Monats Januar 2019.pdfProdukt des MonatsMalerblatt 1/2019734 Kb

Weiterlesen...

Premiumpartner

Caparol Logo



Partner



CD-Color Flex

Paul Jaeger
Jansen


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr anzeigen.

EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk