• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Über unsKontaktImpressumDatenschutzSitemapJobs
Home Innendämmung Referenzen Gründerzeit Villa, Riesa

Gründerzeit Villa, Riesa

Als der ATEA GmbH die Gründerzeitvilla in Dresden zur Sanierung anvertraut wurde, bestand dringender Handlungsbedarf.

Aber ganz zerstört war der Charme der alten Gründerzeitvillaaus dem Jahr 1870 noch nicht. Nach wie vor gab es die gut erhaltene Loggia, schöne Terrassenfenster, kunstvolle eiserne Balkongeländer, Tafelparkett in einigen Räumen, alte Innentüren mit ihren Beschlägen sowie eine gestaltete Putzfassade mit stark strukturierten Eck-elementen und Sandstein-Gewänden, die in gutem Zustand schienen. Die Instandsetzung sollte zwei Ziele verfolgen: Erhalt und Restaurierung der vorhandenen, wertvollen Bausubstanz sowie energetische Sanierung nach neuestem Stand der Technik. Die Dämmung der gut erhaltenen Fassade stellte eine Herausforderung dar. Der Fassadenputz hatte, im Gegensatz zum Mauerwerk, eine erstaunlich feste Konsistenz und sollte erhalten werden. Eine Außendämmung war damit ausgeschlossen. Die Verantwortlichen entschieden sich für eine kapillaraktive und diffusionsoffene Innendämmung im iQ-Therm-System der Remmers Baustofftechnik. Begleitet wurden die Maßnahmen vom Institut für Bauklimatik der Technischen Universität Dresden, das Langzeitmessungen für den Nachweis der Funktionstüchtigkeit des iQ-Therm-Systems vornahm. Dank dem Engagement von Remmers und der Wissenschaftler konnte das Gesamtkonzept der Heizung und Dämmung zusammen mit der haustechnischen Installation mit der Baukonstruktion fundiert entwickelt werden. Die Wärmegewinnung sollte über Geothermie erfolgen. Für die Effizienz der Wärmepumpe sind niedrige Vorlauftemperaturen, große Heizflächen und ein niedriger Wärmebedarf ideal. Das wurde bei diesem historischen Bau vorbildlich mit dem iQ-Therm-System realisiert.



Remmers

Tel.: (05432) 83-0

Fax: (05432) 83-708

www.remmers.de

 

Quelle: Malerblatt 10/2011
 

Ihre Meinung

Untergrundprüfung: Verwenden Sie einen Analysekoffer?
 

Produkt des Monats

Nachhaltig, emissionsarm, vielseitig: Die neue Bodenbeschichtung StoCryl BF 700 von StoCretec.

Weitere Informationen
DateiBeschreibungQuelleDateigröße
Diese Datei herunterladen (Malerblatt Produkt des Monats Januar 2019.pdf)Malerblatt Produkt des Monats Januar 2019.pdfProdukt des MonatsMalerblatt 1/2019734 Kb

Weiterlesen...

Premiumpartner

Caparol Logo



Partner



CD-Color Flex

Paul Jaeger
Jansen

Newsletter

Der Malerblatt-Newsletter informiert Sie wöchentlich und kostenlos über Aktuelles aus der Branche.
Jetzt anmelden


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr anzeigen.

EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk