• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Über unsKontaktImpressumDatenschutzSitemapJobs
Home Gestaltung Referenzen Maler im Europa-Park

Maler im Europa-Park

Beitragsseiten
Maler im Europa-Park
Arbeiten an Attraktionen
Dinos, Wikinger und Co.
Sicherheit
Profis für den Park
Alle Seiten


Im Europa-Park in Rust arbeiten die Maler und Lackierer des Parks inmitten von detailverliebten Themenbereichen und rasanten Attraktionen.

Lackierkabine, Trockenraum, Materiallager, Werkzeuge – alles da, alles ganz typisch. Auf den ersten Blick sieht diese Malerei in Rust wie eine ganz normale Werkstatt aus. In einer Kabine wird lackiert, im Vorbereitungsbereich wird geschliffen, und nebenan verleiht jemand mit der Airbrush-Pistole dem Wikingerkopf den letzten Schliff. Dazu sind irgendwo im Hintergrund einige laute Schreie zu hören.

Irgendwie hört sich das doch nicht ganz so normal an? Für die Mitarbeiter hier ist das jedoch der alltägliche „Wahnsinn“. In der Maler- und Lackierwerkstatt des Eurpoa-Park sind die Arbeiten nun mal etwas spezieller. Die Handwerker finden das aber richtig gut, denn wo sonst kann man sich solch vielseitigen Tätigkeiten widmen wie in einem Freizeitpark?

Ein wahrer Künstler ist hier am Werk und verleiht dem Wikinger mit der Airbrushpistole den letzten Schliff.



 

Ihre Meinung

Fachmesse FAF 2019 - Was ist für Sie das Wichtigste?
 

Produkt des Monats


Mit der neuen Generation der „Profi XXL“ führt Südwest jetzt eine nochmals verbesserte Premium-Innenfarbe in den Markt ein.


Weiterlesen...

Premiumpartner

Caparol Logo



Partner



CD-Color Flex

Paul Jaeger
Jansen

Newsletter

Der Malerblatt-Newsletter informiert Sie wöchentlich und kostenlos über Aktuelles aus der Branche.
Jetzt anmelden


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr anzeigen.

EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk