• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Über unsKontaktImpressumDatenschutzSitemapJobs
Home Gestaltung Referenzen Züricher Kalkbreite

Züricher Kalkbreite

Beitragsseiten
Züricher Kalkbreite
Farbgestaltung
Alle Seiten

Das Bauprojekt Züricher Kalkbreite macht auf sich aufmerksam und überrascht mit den Überlagerungen seines Farbkonzeptes.

Die auf genossenschaftlicher Basis erstellte Kalkbreite umschließt einen kompletten Baublock – und wirkt zunächst entsprechend voluminös sowie nach außen eher abweisend, trotz Knicken, Versprüngen und einer aus- und absteigenden Traufkante. Zu den unmittelbaren Nachbarn gehören Bürohäuser, historische Wohngebäude, eine Bahnlinie und ein Straßenbahn-Depot. Auch die Kalkbreite selbst ist ein solches Depot, zwei Etagen hoch und von gewerblich genutzten Flächen flankiert: Läden, ein Restaurant und sogar ein Kino finden in den unteren Geschossen Platz.

An einer Stelle freilich öffnet sich der Monolith und erlaubt über eine steile Treppe den Zutritt zum großen Innenhof, der eigentlich die Decke des Tram-Depots darstellt. Und von hier gelangt man auch in die Wohnungen, die sich bis in das oberste siebte Geschoss ziehen, 88 Einheiten sind es insgesamt, von Ein- bis Neunzimmerwohnungen. Ergänzt werden diese von einem Kindergarten, Übernachtungsmöglichkeiten, Besprechungsräumen sowie einer Großküche für die Bewohner.

Konstruktiv ist die Kalkbreite ein Betonskelett mit 500, in Holzständerbauweise vorgefertigten Fassadenmodulen. Mit 60 Millimeter starken Holzfaserplatten gedämmt, entspricht das Gebäude dem schweizerischen Minergie-P-Eco-Standard. Durch Variation der Dämmplatten-Rohdichten ließ sich die komplette Fassadenfläche von insgesamt 6000 Quadratmetern fugenlos ausbilden, die Dämmplatten dienen zugleich als Putzträger für den dreilagigen Kalkzementputz.



 

Ihre Meinung

Untergrundprüfung: Verwenden Sie einen Analysekoffer?
 

Produkt des Monats

Nachhaltig, emissionsarm, vielseitig: Die neue Bodenbeschichtung StoCryl BF 700 von StoCretec.

Weitere Informationen
DateiBeschreibungQuelleDateigröße
Diese Datei herunterladen (Malerblatt Produkt des Monats Januar 2019.pdf)Malerblatt Produkt des Monats Januar 2019.pdfProdukt des MonatsMalerblatt 1/2019734 Kb

Weiterlesen...

Premiumpartner

Caparol Logo



Partner



CD-Color Flex

Paul Jaeger
Jansen

Newsletter

Der Malerblatt-Newsletter informiert Sie wöchentlich und kostenlos über Aktuelles aus der Branche.
Jetzt anmelden


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr anzeigen.

EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk