• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Über unsKontaktImpressumDatenschutzSitemapJobs
Home Gestaltung Referenzen Hochregallager Erbe, Tübingen

Hochregallager Erbe, Tübingen

Der gelungene Neubaukomplex der Medizintechnikfirma Erbe versinnbildlicht das Thema des Stapelns und Lagerns.

In einem Industriegebiet im Tübinger Süden teilten die Architekten des Tübinger Architekturbüros Schmitt hierfür das Gesamtvolumen der Neubaumasse in Baukörper unterschiedlicher Höhe. Bei der Farbgestaltung des 1.560 Paletten fassenden Hochregallagers spielen Aluminiumtafeln in horizontal gegeneinander abgesetzten Grautönen auf die Funktion des Gebäudeteils an, wobei die Regalgassen des Hochregallagers mit senkrechten Fensterbändern in der Fassade sichtbar werden. Außerdem wird das große Gebäudevolumen durch Differenzierung in kleine Flächen optisch weniger dominant. Die Kommissioniereinheiten mit Wareneingang und Warenausgang erhielten eine transparente Fassade aus Fiberglas.

Architektur: Schmitt, Tübingen
Standort: Waldhörnlestraße, Tübingen


Foto: Armin Scharf

Quelle: Malerblatt 09/2010
 
Home Gestaltung Referenzen Hochregallager Erbe, Tübingen

Ihre Meinung

Untergrundprüfung: Verwenden Sie einen Analysekoffer?
 

Produkt des Monats

Nachhaltig, emissionsarm, vielseitig: Die neue Bodenbeschichtung StoCryl BF 700 von StoCretec.

Weitere Informationen
DateiBeschreibungQuelleDateigröße
Diese Datei herunterladen (Malerblatt Produkt des Monats Januar 2019.pdf)Malerblatt Produkt des Monats Januar 2019.pdfProdukt des MonatsMalerblatt 1/2019734 Kb

Weiterlesen...

Premiumpartner

Caparol Logo



Partner



CD-Color Flex

Paul Jaeger
Jansen

Newsletter

Der Malerblatt-Newsletter informiert Sie wöchentlich und kostenlos über Aktuelles aus der Branche.
Jetzt anmelden


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr anzeigen.

EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk