• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Über unsKontaktImpressumDatenschutzSitemapJobs
Home Gestaltung Produkte Trend update Caparol

Trend update Caparol

Die Caparol-Trendkollektion 2012/2013 wird ergänzt um Farbnuancen wie Rosé, Kupfer und Grau.

Die Trendkollektion 2012/2013 mit den vier Trendwelten authentic_life, re:urban, sensual delight und ExtraOrdinary ist nach wie vor aktuell. Gleichzeitig sind Veränderungen im Trendfluss spürbar, denn „nichts ist so beständig wie der Wandel“.

Rosé, Salbei, Kupfer: Caparol präsentiert Trend update

Gerade Farbtrends sind immer in Bewegung. „So ist zu beobachten, dass sich die Farbtöne der vier Trendwelten teilweise emanzipiert haben und eigene Wege gehen“, weiß Sybille Abel vom Caparol FarbDesignStudio: „Sie vernetzen sich untereinander und mit neuen Farbnuancen wie Rosé, Kupfer und Grau, den neuen ‚Eyecatchern‘ der Szene.

Feine verhüllte Grüntöne wie Salbei (authentic_life 6 und ExtraOrdinary 8) werden harmonisch durch zarte, patinierte Oberflächen in Rosé und Kupferoptik ergänzt. Eine Stimmung von lässigem Understatement.

 

Diese Tendenz des kreativen Mixens zeigt das Trend update von Caparol anschaulich mit inspirierenden Raumbildern. Auffällig ist die Vielzahl sanfter, facettenreicher Grün- und Blaunuancen, die durch kräftige Petroltöne ergänzt werden. Hinzu kommen intensive Akzente wie Korallenrot (re:urban 1) und Senfgelb (re:urban 7). Die neuen Farbkombinationen werden erweitert durch passende Oberflächen in Rosé, Kupfer und Grau.


Dunkles, elegantes Petrol (authentic_life 1) bringt Senfgelb (re:urban 7) zum Leuchten. In Kombination mit Silber, Wasserblau (sensual delight 6) und sattem Petrol (re:urban 8) entsteht eine schöne, klare Farbkombination. Der puristisch wirkende Grauton in Betonoptik (Calcino Romantico 3D Venato 40) verleiht dem Raum Urbanität.

 

Drei neue Trendoberflächen

„Edel metallisch-schimmernde und patinierte Innenwandtechniken spielen eine zentrale Rolle. Neu in den Fokus rücken puristisch anmutende Betonstrukturen, außerdem ist Kupfer wieder überall zu sehen“, so Abel. Diese Tendenzen zeigen drei neue Materialmuster:

  1. StuccoDecor DI LUCE in 3D Bordeaux 60 –
    ist eine zarte, marmorierte Oberfläche in Rosé.
  2. Metallocryl INTERIOR Papaya 45 MET –
    ist eine patinierte Oberfläche in Kupferoptik.
  3. Calcino Romantico 3D Venato 40 –
    ist eine ganz neue Oberfläche in puristisch grauer Betonoptik.

 

Natürlich wirkt die Kombination von hellem Holz und Petrol. Mit Grau, Senf und Silber kommt Glanz und Licht ins reduzierte Ambiente.

Im Kontrast zur dunklen, petrolfarbigen Steinwand und zum frechen Korallenrot (re:urban 1) erscheint die marmorierte Oberfläche in Rosé (StuccoDecor DI LUCE in 3D Bordeaux 60) besonders zart schimmernd und glatt. Mit Marmor, Porzellan und Glas erhält der Raum eine sensible Note.

 

Kupfer und Grünspan sind farblich ein passendes Gespann. Dies gilt auch im neuen, feinen Kontext mit Salbeigrün (authentic_life 6 und ExtraOrdinary 8), filigranem Kupferdrahtgeflecht und strukturierter, metallisch glänzender Oberfläche (Metallocryl INTERIOR Papaya 45 MET).

 

Mit der Musterergänzung und den Farbtönen aus dem Trendfächer 2012/2013 entstehen neue, ungewöhnliche Trendkombinationen. Sensible, freche, reduziert klare und elegante Stimmungen prägen die Farbkompositionen des Trend updates.

Infos zum Trend update auch auf www.caparol.de


Fotos: Caparol Farben Lacke Bautenschutz/Blitzwerk
 

Ihre Meinung

Untergrundprüfung: Verwenden Sie einen Analysekoffer?
 

Produkt des Monats

Nachhaltig, emissionsarm, vielseitig: Die neue Bodenbeschichtung StoCryl BF 700 von StoCretec.

Weitere Informationen
DateiBeschreibungQuelleDateigröße
Diese Datei herunterladen (Malerblatt Produkt des Monats Januar 2019.pdf)Malerblatt Produkt des Monats Januar 2019.pdfProdukt des MonatsMalerblatt 1/2019734 Kb

Weiterlesen...

Premiumpartner

Caparol Logo



Partner



CD-Color Flex

Paul Jaeger
Jansen

Newsletter

Der Malerblatt-Newsletter informiert Sie wöchentlich und kostenlos über Aktuelles aus der Branche.
Jetzt anmelden


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr anzeigen.

EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk