• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Über unsKontaktImpressumDatenschutzSitemapJobs
Home Gestaltung Grundlagen Denkmalschutz

Denkmalschutz

Beitragsseiten
Denkmalschutz
Denkmalschutz
Verpflichtung zur Sanierung
Handwerker in der Haftung
Alle Seiten

Denkmalgeschützte Gebäude dürfen nur in Zusammenarbeit mit der zuständigen Behörde saniert werden.

So kann etwa bei eigenmächtig getroffenen Farbgestaltungen ein Neuanstrich verlangt werden, wenn das Konzept mit den Vorstellungen der Denkmalschutzbehörde nicht übereinstimmt.
Unwissenheit schützt nicht vor Strafe. Dieser Grundsatz ist mit Maßnahmen an denkmalgeschützten Gebäuden verbunden, wenn eine Tätigkeit ohne Zusammenarbeit mit der zugehörigen Behörde vorgenommen wird. Grundlage hierfür ist das Denkmalschutzgesetz zur Pflege und zum Schutz der Denkmäler. Das Ziel der Anordnung ist erkennbar: Erhaltungswürdige Bauwerke sollen einen besonderen Schutz genießen. Die Überwachung erfolgt durch unterschiedliche staatliche Institute. Denkmalschutz ist Ländersache; jedes Bundesland hat sein eigenes Denkmalschutzgesetz.
Verschiedene Einstufungen sind bei der Sanierung zu unterscheiden. Ist das Objekt als Einzeldenkmal oder als Kulturdenkmal deklariert, sind alle Arten von Änderungen oder Sanierungen mit der zuständigen Behörde abzustimmen. Ansprechpartner ist in erster Linie die untere Denkmalschutzbehörde, welche in kreisfreien Städten oder in Landkreisen ihren Sitz hat.

 

Bei der Sanierung eines denkmalgeschützten Gebäudes (hier das Staatstheater in Cottbus) muss zwingend mit der zuständigen Behörde zusammenge- arbeitet werden.



 

Ihre Meinung

Untergrundprüfung: Verwenden Sie einen Analysekoffer?
 

Produkt des Monats

Nachhaltig, emissionsarm, vielseitig: Die neue Bodenbeschichtung StoCryl BF 700 von StoCretec.

Weitere Informationen
DateiBeschreibungQuelleDateigröße
Diese Datei herunterladen (Malerblatt Produkt des Monats Januar 2019.pdf)Malerblatt Produkt des Monats Januar 2019.pdfProdukt des MonatsMalerblatt 1/2019734 Kb

Weiterlesen...

Premiumpartner

Caparol Logo



Partner



CD-Color Flex

Paul Jaeger
Jansen

Newsletter

Der Malerblatt-Newsletter informiert Sie wöchentlich und kostenlos über Aktuelles aus der Branche.
Jetzt anmelden


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr anzeigen.

EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk