• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Über unsKontaktImpressumDatenschutzSitemapJobs
Home Gestaltung Grundlagen Pigmente Teil 4

Pigmente Teil 4

Beitragsseiten
Pigmente Teil 4
Weiß in der Kunst
Weißpigment
Gelbpigmente
Diashow
Alle Seiten

Weiß ist nicht gleich Weiß und Gelb nicht gleich Gelb. Die Pigmente der Farbbereiche Weiß und Gelb.

Ob für die Fassade oder die Kunst: Je nach Einsatz werden Farben mit unterschiedlichen Pigmenten hergestellt. Weiß ist das am häufigsten verwendete Pigment in der Malerei. Es wird immer zum Aufhellen den Farbtönen beigemischt oder als Lichtersatz in der Malerei verwendet. Bis ins 19. Jahrhundert verwendeten die Maler nur das sogenannte Bleiweiß, erst seit 1840 wurde dann auch das Zinkweiß und seit 1918 auch das Titanweiß eingesetzt. Bleiweiß gehört in Verbindung mit trocknendem Öl zu den aktiven Pigmenten. Es reagiert mit den im Öl enthaltenen Säuren und bildet „Seifen“. Bleiseifen verringern die Trockenzeit einer Ölfarbenretusche und sie stabilisieren das gesamte System.
Das Bleiweiß wurde teilweise verschnitten mit Kreide, Gips oder gestoßenen Muschelschalen und so in der Tafelmalerei verwendet. Für die Herstellung setzte man Bleibleche in einem geschlossenen Gefäß Essigdämpfen aus. Das sich auf den Platten ablagernde Bleiacetat wurde unter Wasser abgekratzt, in der Sonne getrocknet und so in Bleicarbonat überführt. Bleiweiß ist giftig. Man hatte im 19. Jahrhundert versucht, es zu verbieten, jedoch fehlte die Alternative zu diesem sehr guten, hoch deckenden Pigment. Das reine Bleiweiß wurde als „Kremserweiß“ gehandelt, das sogenannte „Spanischweiß“ war eine mit 20 bis 60 Prozent Kreide verschnittene, preiswertere Variante für Untermalungen mit natürlich geringerer Deckkraft.



 

Ihre Meinung

Untergrundprüfung: Verwenden Sie einen Analysekoffer?
 

Produkt des Monats

Nachhaltig, emissionsarm, vielseitig: Die neue Bodenbeschichtung StoCryl BF 700 von StoCretec.

Weitere Informationen
DateiBeschreibungQuelleDateigröße
Diese Datei herunterladen (Malerblatt Produkt des Monats Januar 2019.pdf)Malerblatt Produkt des Monats Januar 2019.pdfProdukt des MonatsMalerblatt 1/2019734 Kb

Weiterlesen...

Premiumpartner

Caparol Logo



Partner



CD-Color Flex

Paul Jaeger
Jansen

Newsletter

Der Malerblatt-Newsletter informiert Sie wöchentlich und kostenlos über Aktuelles aus der Branche.
Jetzt anmelden


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr anzeigen.

EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk