• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Über unsKontaktImpressumDatenschutzSitemapJobs
Home Gestaltung Grundlagen Baustil: Jugendstil - Architektur

Baustil: Jugendstil - Architektur

Beitragsseiten
Baustil: Jugendstil
Architektur
Farbig
Oder nicht?
Diashow
Alle Seiten

Architektur

Die Architektur des Jugendstils will ein Zusammenwirken der verschiedenen Künste in der Umwelt darstellen. Neue Materialien wie Eisen, Stahl, Glas und Beton sind anerkannt, der Grundstein für funktions- und materialgerechtes Bauen wird gelegt.
England macht sich als erstes Land frei von der Imitation historischer Bauvorlagen. Gewachsene, natürliche Formen und die Wachstumsprinzipien der Natur werden auf die Architektur übertragen. Es entstehen zwei Gestaltungsrichtungen, welche beide für die Jugendstilarchitektur kennzeichnend sind. Vertreter dieser Richtungen sind zum einen der spanische Architekt A. Gaudí, zum anderen der Schotte C. R. Macintosh. In der Architektur Gaudís erfährt der Jugendstil eine sehr ausschweifende Gestalt. Die Bauten Macintoshs wie auch die des Wiener Architekten Otto Wagner haben weniger von dieser organischen Struktur. Ihre Bauten zeichnen sich aus durch eine harmonische Verbindung des Jugendstil-ornaments mit langen, sehnsuchtsvollen Kurven zu einem schlanken, aufrechten Baukörper mit eckigen Formen.
Die Häuser auf der Mathildenhöhe u.a. von Peter Behrens gelten als Vorbild für die Jugendstilarchitektur in Deutschland. Der Übergang zur Moderne der Zwanzigerjahre ist bereits ablesbar an der von ihm gebauten AEG-Turbinenfabrik in Berlin 1909.
Trotz der Absicht der Künstler und Architekten, Schönheit für die Volksmassen zu produzieren, dienen ihre Produkte zunächst als kostbare Einzelstücke des sich „modern“ gebenden Großbürgertums. Die spätere serielle Fertigung von ursprünglich handwerklich hergestellten Kunstgewerbegegenständen führte schließlich zur Verachtung und Ablehnung des Jugendstils bis in die Fünfzigerjahre des 20. Jahrhunderts hinein.



 
Home Gestaltung Grundlagen Baustil: Jugendstil - Architektur

Ihre Meinung

Untergrundprüfung: Verwenden Sie einen Analysekoffer?
 

Produkt des Monats

Nachhaltig, emissionsarm, vielseitig: Die neue Bodenbeschichtung StoCryl BF 700 von StoCretec.

Weitere Informationen
DateiBeschreibungQuelleDateigröße
Diese Datei herunterladen (Malerblatt Produkt des Monats Januar 2019.pdf)Malerblatt Produkt des Monats Januar 2019.pdfProdukt des MonatsMalerblatt 1/2019734 Kb

Weiterlesen...

Premiumpartner

Caparol Logo



Partner



CD-Color Flex

Paul Jaeger
Jansen

Newsletter

Der Malerblatt-Newsletter informiert Sie wöchentlich und kostenlos über Aktuelles aus der Branche.
Jetzt anmelden


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr anzeigen.

EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk