• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Über unsKontaktImpressumDatenschutzSitemapJobs
Home Gestaltung Anwendungstechnik Blau als Inspiration

Blau als Inspiration

Beitragsseiten
Blau als Inspiration
Anwendungsbilder
Alle Seiten

Die Lieblingsfarbe der Deutschen erobert den Wohnraum. Blau steht für Harmonie, Zufriedenheit, Vertrauen und Beständigkeit.

Ob Ultramarin, Dunkelblau, vergraut oder pastellfarben − Blau verbreitet sich in vielen Nuancierungen auf Wänden, Möbeln, Textilien, Keramik, Glas sowie in der Beleuchtung. In unserer schnelllebigen Welt sehnen wir uns nach Ruhe, Sicherheit und Entspannung. Blau vermittelt genau das.

Blau inspiriert. Blau lässt uns von Weite, Meer, Himmel und Urlaub träumen. Blau berührt die Seele. Auf das Meer schauen, den Wind spüren. Solche Urlaubsstimmungen möchten viele Menschen mit nach Hause tragen. Das eigene Heim soll Erinnerungen an schöne Momente wecken und so selbst zu einem Wohlfühlort werden. „Ein Stück Natur einfangen“ und zu sich nach Hause holen ist in abstrakter Form mit Farben durchaus möglich.
Unser Blauer Planet gibt uns die besten Anregungen. Die kreativen Techniken für Wandgestaltungen greifen immer wieder auf das Vorbild Natur zurück, wie die folgenden Beispiele deutlich machen. Sehen, Spüren und Fühlen gehen hier eine Symbiose ein.

Raumimpressionen

Wie fühlt sich ein blauer Raum an? Die unzähligen Nuancen wie Indigo, Ultramarin, Smalte, Saphir, Kobalt, Petrol haben sehr unterschiedlichen Einfluss auf die Raumstimmung.

Wie wir die Farbe im Raum wahrnehmen hängt jedoch vom individuellem Geschmack und gelernten Assoziationen ab. Entscheidend ist, wie hell und wie intensiv die Farbtöne sind. Helle bis mittlere Blautöne mit wenig Sättigung empfinden wir eher als leicht, ruhig, luftig, frisch oder kühl, sie weiten den Raum optisch. Dunkles Blau kann als tief und edel je nach Raumgröße aber auch als schwer und beengend wahrgenommen werden. Blautöne, die in Richtung Türkis gehen, empfinden wir kühler als Blautöne, die eher dem Violett nahe sind. Entscheidend ist neben der Raumgröße auch die Größe der gestrichenen Fläche und wo sich die Farbflächen im Raum befinden. Auch die Oberflächenstruktur ist wichtig: Material, Form, Muster, Struktur und Farbe spielen zusammen, ergeben eine Vielschichtigkeit mit überraschenden Effekten. Wie wirkt Blau auf Metall, Stoff oder Stein? Wichtig ist zusätzlich, womit Blau kombiniert wird. Ein hellblauer Raum mit viel Glas und Metall könnte als eisig empfunden werden. Wird das Hellblau aber mit warmen Holzdielen kombiniert, wirkt der Raum angenehm und beruhigend. Ein intensives Ultramarin zusammen mit einem hellen Sandton setzt einen aussagekräftigen Akzent. Es wird also deutlich, dass ein Farbton nie isoliert betrachtet werden darf. Corinna Schuchmann, Farbmarketing und verantwortlich für die Seite INSPIRATION auf der Homepage von Caparol, erklärt: „Blau ist eine tolle, facettenreiche Farbe. Mit blauen Wänden kann man faszinierende Raumwelten entstehen lassen. Dabei sind natürlich viele Faktoren zu berücksichtigen. Welche Stimmung will ich erreichen? Mit welchen Farben kombiniere ich Blau? Wie ist die Raum- und Lichtsituation? Und nicht zu vergessen das Zusammenspiel von Farbe, Material und Oberfläche.“

Bärbel Bosch



 

Ihre Meinung

Untergrundprüfung: Verwenden Sie einen Analysekoffer?
 

Produkt des Monats

Nachhaltig, emissionsarm, vielseitig: Die neue Bodenbeschichtung StoCryl BF 700 von StoCretec.

Weitere Informationen
DateiBeschreibungQuelleDateigröße
Diese Datei herunterladen (Malerblatt Produkt des Monats Januar 2019.pdf)Malerblatt Produkt des Monats Januar 2019.pdfProdukt des MonatsMalerblatt 1/2019734 Kb

Weiterlesen...

Premiumpartner

Caparol Logo



Partner



CD-Color Flex

Paul Jaeger
Jansen

Newsletter

Der Malerblatt-Newsletter informiert Sie wöchentlich und kostenlos über Aktuelles aus der Branche.
Jetzt anmelden


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr anzeigen.

EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk