• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Über unsKontaktImpressumDatenschutzSitemapJobs

Fußball-Arena Augsburg

Fußball-Arena Augsburg

Der Fußbodenspezialist PCI präsentierte die Bodenbelagsarbeiten in den Räumen der der Fußball-Arena Augsburg.

In nur 20 Monaten Bauzeit entstand das neue Fußballstadion des FC Augsburg. Im 45 Millionen Euro teuren Bauwerk im Süden der Stadt, rollt seit Saisonbeginn 2009/2010 der Ball. Das Stadion des Fußballzweitligisten FC Augsburg hat Sitz- und Stehplätze für insgesamt rund 30.000 Zuschauer. 520 Gäste können sich in den Logen verwöhnen lassen.
Auf insgesamt rund 7.000 Quadratmetern waren in kürzester Zeit und unter nicht ganz einfachen Bedingungen die Bodenbeläge zu verlegen. Die gesamte Maßnahme stand unter hohem Termindruck, da mit der offiziellen Eröffnung und dem nachfolgenden Saisonstart die Eckdaten für die Inbetriebnahme feststanden.
Das Team von Multifloor-Geschäftsführer Klaus Freund hatte vor Ort mit bis zu zwölf Fachkräften phasenweise die Dimension einer Fußballmannschaft, um die anspruchsvollen Arbeiten termingerecht fertigstellen zu können. Klaus Freund: „Nicht nur die räumliche Nähe war günstig, noch wichtiger für uns war bei diesem Projekt, dass PCI die passenden Produkte für die unterschiedlichen Untergründe und die verschiedenen Oberbeläge zeitnah liefern konnte.“
Größte Position bei den Bodenlegerarbeiten innerhalb dieser Maßnahme war das Einbringen von rund 3.300 Quadratmetern des heterogenen PVC-Belages Armstrong DLW Scala 100 mit PUR-Oberflächenvergütung. Beim Untergrund trafen die Multifloor-Mitarbeiter auf Zementestrich, der zum Teil durchgetrocknet war, zum Teil aber auch noch Restfeuchte besaß. Entsprechend mussten die Verlegeprodukte differenziert ausgewählt werden.


Anspruchsvolle Arbeiten termingerecht ausführen, so lautete die Devise. Jeder Arbeitsgang der Spezialisten musste also genau abgestimmt werden.

Quelle: Malerblatt 12/2009

 

 

Produkt des Monats


Biobasierte Wandfarbe, die die Luft reinigt. Die innovative Indoor Air Technology neutralisiert bis zu 70 % des Wohngifts Formaldehyd.


Weiterlesen...

Premiumpartner

Caparol Logo



Partner



CD-Color Flex

Paul Jaeger
Jansen

Ihre Meinung

Beim Außenauftritt eines Unternehmens ist das Wichtigste...
 

Newsletter

Der Malerblatt-Newsletter informiert Sie wöchentlich und kostenlos über Aktuelles aus der Branche.
Jetzt anmelden


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr anzeigen.

EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk