• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Über unsKontaktImpressumDatenschutzSitemapJobs
Home Betrieb & Markt Marktchancen Malerbetrieb als Dienstleister

Malerbetrieb als Dienstleister

Beitragsseiten
Malerbetrieb als Dienstleister
Kundenkontakt
Initiative
Alle Seiten

Die Herausforderungen und Aufträge im Maler- und Lackiererhandwerk sind vielfältig – ebenso wie die Konkurrenz am Markt.

Kunden nutzen das breite Angebot an Dienstleistern und informieren sich bereits im Vorfeld über „ihren" Wunschbetrieb. Tragen Sie den steigenden Ansprüchen Rechnung und werden Sie mit einfachen und im Alltag praktikablen Maßnahmen zum Service-Plus-Dienstleister. So werden aus einer einzigen Empfehlung schnell viele.

Die Konkurrenz ist groß: Allein in der Großstadt Köln hat der Privatkunde die Wahl zwischen rund 450 Maler- und Lackierbetrieben. Da ist es gut zu wissen, wie er seine Entscheidung für einen bestimmten Betrieb überhaupt trifft. Eine Statistik der Würth Gruppe belegt, dass 43,1 Prozent der privaten Auftraggeber „ihren" Handwerker über Empfehlungen von Freunden und Bekannten kontaktieren. Auffällig ist jedoch auch, dass zunehmend mehr Kunden im Internet recherchieren. So suchen bereits 80 Prozent der 18- bis 39-jährigen im Netz nach Handwerksthemen. Die Nutzer entscheiden in zwei bis drei Sekunden beim Blick auf die Startseite, ob sie auf der Seite bleiben oder wegklicken.

Mehr Wert durch Mehrwert


Kunden erwarten vom ersten persönlichen Kontakt bis zur Auftragsabnahme mehr als gute Arbeit, Pünktlichkeit, Sauberkeit und Ordnung: einen aufmerksamkeitsstarken Auftritt und eine zielführende Kommunikation. Sie fragen sich jetzt zu Recht: „Was heißt das für meinen Betrieb und die Arbeit? Wie kann ich einen Mehrwert bieten, ohne dafür viel Zeit und Geld aufzuwenden?" Auf den Punkt gebracht: Gewusst wie, ist es relativ einfach, bei Kunden Begeisterung auszulösen. Häufig entstehen durch zielgruppengenaue Maßnahmen weder viel Aufwand noch hohe Kosten. Wichtig: Wenn Sie einmal begonnen haben, bleiben Sie am Ball!

Ihr virtuelles Unternehmen


Wie bereits erwähnt ist Ihre Website ein wichtiger Baustein des gesamten Auftritts. Bilder von Ihnen und Ihrem Team, dem Betrieb sowie einigen Referenzarbeiten hinterlassen beim Kunden einen positiven und vertrauensvollen Eindruck. Kurze, freundlich formulierte Texte zu Leistungen, Service und Unternehmen lassen den Kunden wissen, dass er bei Ihnen gut aufgehoben ist. Für Ihre Website gibt es günstige und trotzdem ansprechende Layouts und Baukastensysteme, die Sie auch selbst jederzeit aktualisieren können. Punkten können Sie bei Online-Besuchern außerdem mit einem zusätzlichen facebook-Auftritt. Dieser ist einfach und in wenigen Minuten angelegt. Die Inhalte müssen nicht immer etwas mit Ihrem Betrieb zu tun haben, auch Bilder und Neuigkeiten aus der Stadt verbinden Sie mit Ihren Bestands- und potenziellen Neukunden und schaffen eine Beziehungsebene.



 

Ihre Meinung

Fachmesse FAF 2019 - Was ist für Sie das Wichtigste?
 

Produkt des Monats


Mit der neuen Generation der „Profi XXL“ führt Südwest jetzt eine nochmals verbesserte Premium-Innenfarbe in den Markt ein.


Weiterlesen...

Premiumpartner

Caparol Logo



Partner



CD-Color Flex

Paul Jaeger
Jansen

Newsletter

Der Malerblatt-Newsletter informiert Sie wöchentlich und kostenlos über Aktuelles aus der Branche.
Jetzt anmelden


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr anzeigen.

EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk