• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Über unsKontaktImpressumSitemapJobs

Schall-Absorber

Bilder als hochwirksame Schallabsorber sorgen für Ruhe und Diskretion im Anmeldebereich dieser Arztpraxis.

Am Empfang einer Arztpraxis ist Diskretion erwünscht. Das wird aber schwierig, wenn schallharte Wände jedes Wort reflektieren. Doch nicht nur für Kunden oder Patienten ist Nachhall störend, besonders die Angestellten sind während ihrer Arbeitszeit Lärmbelästigungen ausgesetzt. Abhilfe schafft das Absorber-Design-Konzept „CapaCoustic Melapor Picture“. Ein eindrucksvolles Beispiel ist eine Arztpraxis in Kaiserlautern. Im Empfang ziehen drei großformatige Wandbilder mit fast sechs Quadratmeter Fläche gegenüber der Anmeldung die Blicke der eintretenden Patienten auf sich. Die in Blau- und Rottönen gehaltenen, medizinischen Fotografien auf Melapor Picture, die Blutkörperchen und Blutbahnen zeigen, muten künstlerisch an. Dass sich hinter den Bildern hochwirksame Schallabsorber verbergen, lässt sich zunächst nicht erwarten.

Mit CapaCoustic Melapor Picture lassen sich ganz individuelle und kreative Gestaltungen realisieren. Ob Foto, Firmenlogo, Kunstobjekt oder andere individuelle Druckvorlagen, es kann jedes Wunschbild gedruckt werden, sofern es als Digitalfoto vorliegt und die Bilddatei gängigen drucktechnischen Erfordernissen entspricht.

Caparol

Tel.: (06154) 71-0/Fax: -1391

www.caparol.de, Omexco, PS International, Rasch
Quelle: Malerblatt 03/2012
 

Ihre Meinung

Fragen zum Baurecht: Wo informieren Sie sich zuerst?
 

Premiumpartner

Caparol Logo



Caparol Icons

Partner



CD-Color Flex


Paul Jaeger
Jansen
Jansen

Newsletter

Der Malerblatt-Newsletter informiert Sie wöchentlich und kostenlos über Aktuelles aus der Branche.
Jetzt anmelden