• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Über unsKontaktImpressumSitemapJobs
Home Trockenbau & Akustik Grundlagen Ökologischer Trockenbau

Ökologischer Trockenbau

Beitragsseiten
Ökologischer Trockenbau
Verarbeitung
Alle Seiten

Mit Lehmbauplatten lassen sich die Vorteile des Trockenbaus und ökologische Vorstellungen geschickt vereinen.

Bauen mit nachwachsenden Materialien boomt. Längst interessieren sich nicht mehr nur Restauratoren denkmalgeschützter Gebäude oder eingefleischte Ökofreaks für natürliche Baustoffe. Der Wunsch nach umweltschonendem Bauen und gesundem Wohnen hat auch dem Baustoff Lehm zu einer neuen Popularität verholfen. Inzwischen wird auch bei uns wieder mit Lehm gebaut, denn Lehm vereint viele Vorteile in sich.

Lehm gilt als ein gesundheitsverträglicher Baustoff. So kann Lehm relativ schnell Luftfeuchtigkeit aufnehmen und diese bei Bedarf wieder abgeben. Dadurch reguliert er die Feuchtigkeit der Raumluft und trägt somit zu einem gesunden Raumklima bei. Da Lehm keine Schadstoffe enthält, kann er das Raumklima nicht belasten. Auch in puncto Nachhaltigkeit setzt Lehm als Baustoff Zeichen. Lehm ist fast überall zu finden, lange Transportwege entfallen somit. Der Abbau ist einfach und die Verarbeitung erfolgt ohne den Zusatz von chemischen Stoffen. Außerdem benötigt er für seine Aufbereitung und Verarbeitung im Gegensatz zu anderen Baustoffen sehr wenig Energie und trägt somit kaum zur Umweltverschmutzung bei. Darüber hinaus ist ungebrannter Lehm wiederverwendbar. Lehm kann im Gegensatz zu manchen anderen Baustoffen deshalb niemals als Bauschutt die Umwelt belasten.

Nachteilig wirkte sich bislang allerdings die sehr aufwendige Verarbeitung von Lehm auf der Baustelle aus. Lange Trocknungszeiten, wie sie der Lehmbau üblicherweise mit sich bringt, sind in unserer schnelllebigen Zeit unerwünscht. Mit der Entwicklung von Lehmbauplatten hat sich hier einiges zum Positiven verändert. Mithilfe der Platten lässt sich Lehm relativ schnell und einfach – und insbesondere ohne hohen Feuchteein-trag – im Trockenbau-Verfahren in Verbindung mit Holz- oder Metallständerkonstruktionen nutzen, was ihm neue Anwendungsgebiete erschließt. Bei Umbauten, wenn ein Raum geteilt oder ein Dachgeschoss ausgebaut werden oder eine alte Wand eine neue Oberfläche erhalten soll, ist dies dank der Platten mit Lehm problemlos möglich. Doch auch bei der im modernen Neubau häufig üblichen Metallständerbauweise besteht mit Lehmbauplatten eine ökologische Alternative zu Gipskarton- oder Gipsfaserplatten.

Lehmbauplatten

Bei Lehmbauplatten handelt es sich um Trockenbauplatten für den Innenausbau mit einem, je nach Hersteller, unterschiedlich hohen Lehmanteil. Lehmbauplatten werden von verschiedenen Herstellern in unterschiedlichen Ausführungen angeboten. Hauptbestandteil ist Lehm bzw. Ton. Dieser wird entweder durch eine Schilfrohrmatte armiert oder durch Stroh-, Kokos- oder Holzfasern (Sägespäne) stabilisiert. Ferner können weitere pflanzliche oder mineralische Zuschläge (wie z.B. Vermiculit, Marmorgrieß, ...) enthalten sein. Die Platten werden nicht wärmebehandelt, sodass die positiven Eigenschaften des Lehms in vollem Umfang erhalten bleiben.

Lehmbauplatten weisen sehr gute Schallschutzeigenschaften auf, was beim Einsatz als Ständerwand von enormem Vorteil ist. Des Weiteren wirken sie, wie andere Lehmbaustoffe auch, regulierend auf die Raumluftfeuchtigkeit und sind in der Lage, Wärme gleichmäßig aufzunehmen und sie langsam wieder abzugeben, sie also vorübergehend zu speichern. Ferner besitzen Lehmbauplatten die Fähigkeit, Geruch zu absorbieren und Strahlung abzuschirmen. Die Einstufung in die Baustoffklassen schwankt je nach Ausführung zwischen B1 (brennbar) und A1 (nicht brennbar), was von der Zusammensetzung der jeweiligen Platte abhängig ist.



 

Ihre Meinung

Fragen zum Baurecht: Wo informieren Sie sich zuerst?
 

Premiumpartner

Caparol Logo



Caparol Icons

Partner



CD-Color Flex


Paul Jaeger
Jansen
Jansen

Newsletter

Der Malerblatt-Newsletter informiert Sie wöchentlich und kostenlos über Aktuelles aus der Branche.
Jetzt anmelden