• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Über unsKontaktImpressumSitemapJobs
Home Innenfarben Referenzen Schülerhort, Königsbrunn

Schülerhort, Königsbrunn

In den Schülerhorten in Königsbrunn dient seit einiger Zeit die Farbgestaltung als besonderer Pädagoge.

Als Investition in die Zukunft, hat die Stadt Königsbrunn drei speziell gestaltete Schülerhorte errichtet. Dabei war die Farbgestaltung der Innenräume ein großes pädagogisches Anliegen der Beteiligten. „Ein Hort ist ein Ersatzraum für das Zuhause, keine Schule nach der Schule,“ beschreibt Achim Friedrich, Leiter der Jugendhilfe, seinen Ansatz. „Mir ist wichtig, dass die Räume Wärme ausstrahlen. Sie sollen unter anderem Geborgenheit und Sicherheit vermitteln.“
Gemeinsam mit der extra beauftragten Farbgestalterin Christine Seibold von der Firma Keimfarben wurde ein ähnliches Farbkonzept für alle drei Horte entwickelt: Helles Gelb in den Gruppenräumen, kräftige Grüntöne für die Flurzonen und olivgrün beschichtete Wände in den Ruheräumen. Die Farbgestaltung bezieht sich auf die jeweilige Raumfunktion und soll so die pädagogische Arbeit unterstützen. So erzeugen die in Gelb- und Orangetönen gehaltenen Wände beispielsweise eine behagliche Atmosphäre und vermitteln „Nestwärme“. In allen drei Horten entschieden sich die Verantwortlichen für eine Ausführung mit silikatischen Farbmitteln der Firma Keimfarben. Diese sind lösemittelfrei und auch für Allergiker geeignet. Alle beteiligten Erwachsenen haben erkannt, dass Farbe ein wichtiger Aspekt im Hinblick auf mehr Wohnlichkeit sein kann. Die Königsbrunner Hort-Kinder fühlen sich in ihrer farbig gestalteten Umgebung mittlerweile sehr wohl.

www.keimfarben.de
Quelle: Malerblatt 01/2009

 

Ihre Meinung

Fragen zum Baurecht: Wo informieren Sie sich zuerst?
 

Premiumpartner

Caparol Logo



Caparol Icons

Partner



CD-Color Flex


Paul Jaeger
Jansen
Jansen

Newsletter

Der Malerblatt-Newsletter informiert Sie wöchentlich und kostenlos über Aktuelles aus der Branche.
Jetzt anmelden