• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Über unsKontaktImpressumSitemapJobs

CapaGeo

Mit dem Produktprogramm CapaGeo, lanciert Caparol eine ressourcenschonende Lösung für die Farbenindustrie.

CapaGeo wird zum größten Teil aus nachwachsenden, planzlichen Rohstoffen generiert. Das Sortiment umfasst vorerst fünf Produkte aus den Bereichen Lacke, Lasuren und Innendispersionen. Zudem wird auf den herkömmlichen Plastikeimer verzichtet, denn alle Produkte sind in einem Recyclinggebinde abgefüllt. Durch den Einsatz nachwachsender Rohstoffe will das Unternehmen in der Herstellung die begrenzten Ressourcen schonen. Bei der Herstellung der Lacke wird auf Sojaöl aus nachhaltigen Quellen gesetzt. Das Bindemittel der Innendispersionen wird zum überwiegenden Anteil aus Biogas und Bio-Naphtha gewonnen und entspricht dem ISCC-Standard (International Sustainability and Carbon Certification) für sichere und klimafreundliche Biomasse. In den kommenden Jahren wird Caparol dieses Konzept weitertreiben und das Produktsortiment sukzessive ausbauen.

Caparol
www.caparol.de
 

Ihre Meinung

Fragen zum Baurecht: Wo informieren Sie sich zuerst?
 

Premiumpartner

Caparol Logo



Caparol Icons

Partner



CD-Color Flex


Paul Jaeger
Jansen
Jansen

Newsletter

Der Malerblatt-Newsletter informiert Sie wöchentlich und kostenlos über Aktuelles aus der Branche.
Jetzt anmelden