• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Über unsKontaktImpressumSitemapJobs
Home Fassadenfarben Referenzen Deutscher Fassadenpreis 2010

Deutscher Fassadenpreis 2010

Beitragsseiten
Deutscher Fassadenpreis 2010
Gebäude
Dämmung
Diashow
Alle Seiten

Wer seine Fassade erneuern lassen möchte, holt sich Ideen und schaut bei gelungenen Beispielen.

Ein Interessent schaut aber nicht nur auf die gut gemachten Fassaden, sondern ebenfalls auf den ausführenden Betrieb, der damit bei potenziellen Auftraggebern punkten kann.
Die Besten beim Deutschen Fassadenpreis 2010 stehen jetzt fest: 14 Preisträger zeigten in fünf Objektkategorien große Kompetenz. Eines ist klar: Zu den Gewinnern gehören alle Betriebe, die sich am Deutschen Fassadenpreis beteiligten. Schon alleine die Tatsache, dass sie ein gut gemachtes Objekt einreichten und sich einem Preisgericht stellten, kann beim Buhlen um den nächsten Auftrag in die Waagschale geworfen werden. Der Wettbewerb wurde zum 19. Mal von Brillux ausgeschrieben. Die 19.150 Euro Preisgeld gingen an 14 Gewinner in fünf Objektkategorien, darunter befand sich zum ersten Mal die Sparte Fassadendämmung. Der Wettbewerb zeichnete die Handwerker, Planer und Bauherren mit fünf 1., drei 2., drei 3. Preisen und drei Anerkennungen aus.



 

Ihre Meinung

Fragen zum Baurecht: Wo informieren Sie sich zuerst?
 

Premiumpartner

Caparol Logo



Caparol Icons

Partner



CD-Color Flex


Paul Jaeger
Jansen
Jansen

Newsletter

Der Malerblatt-Newsletter informiert Sie wöchentlich und kostenlos über Aktuelles aus der Branche.
Jetzt anmelden