• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Über unsKontaktImpressumSitemapJobs
Home Fassadenfarben Grundlagen Abtrocknung von Fassaden - Praxis Plus

Abtrocknung von Fassaden - Praxis Plus

Beitragsseiten
Abtrocknung von Fassaden
Nano-Quartz-Gitter im Vorteil
Praxis Plus
Alle Seiten

PraxisPlus

Bei der Nano-Quarz-Gitter Technologie werden während der Herstellung des organischen Bindemittels nanoskalige Silikatpartikel fest und untrennbar mit den restlichen Bindemittelteilchen verbunden. Die NQG-Produkte zeichnen sich aus durch eine harte Oberfläche, die nicht zur Thermoplastizität neigt und auch bei extremer Hitze nicht erweicht. Dadurch wird Verschmutzung durch Ankleben von Schmutz, Staub und Sporen verhindert. Was dennoch haften bleibt, wird spätestens beim nächsten Regen abgewaschen. Die neue NQG-Generation (NQG3) verfügt über eine noch schnellere Abtrocknung. Denn besonders für die Minimierung von Algen- und Pilzbefall ist die Abtrocknungszeit der Fassade ein entscheidender Faktor.

www.caparol.de

Autor: Dr. Johannes Westmeier 
Fotos: Caparol


 
Home Fassadenfarben Grundlagen Abtrocknung von Fassaden - Praxis Plus

Ihre Meinung

Schulungen von Herstellern sind mir lieber als die von neutralen Stellen, z. B. Innungen.
 

Premiumpartner

Caparol Logo



Baustellen Handys

Partner



CD-Color Flex

Paul Jaeger
Jansen

Caparol Icons

Newsletter

Der Malerblatt-Newsletter informiert Sie wöchentlich und kostenlos über Aktuelles aus der Branche.
Jetzt anmelden